Historischer Verein München Laim - Der Laimer Geschichte verpflichtet
Mitglied werden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | 
StartseiteWir über unsLaimer ChronikBildergalerieOnline-Shop
ZeitleisteLiteratur

1890 - Was Hänschen nicht lernt...

Bau des ersten Schulhauses in Laim.

Was Hänschen nicht lernt...

Laim hat 290 Einwohner, 39 Wohngebäude, 76 Pferde, 211 Rinder, 80 Schafe, 13 Schweine, 2 Ziegen. Aufgrund des mit der Einwohnerzahl wachsenden Kindersegens wird ein Schulhaus errichtet - welches sich aber schon in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts als zu klein erweist, abgerissen und durch das heutige Schulhaus ersetzt wird.

Vor dem Bau des ersten Laimer Schulhauses mussten die Kleinen über Felder und Wiesen bis nach Nymphenburg rüberlaufen.

Zurück

Soziale Netzwerke

Historischer Verein Laim bei FacebookHistorischer Verein Laim bei Twitter!Historischer Verein Laim RSS-Feed abonnieren!

Historischer Verein München Laim.
Forschung und Volksbildung zur Geschichte des Stadtteils München Laim


©2021 Historischer Verein München Laim
Driven by <TAGWORX.CMS />

Diese Website verwendet Cookies. Das trägt dazu bei, den Besuch auf unserer Website effizienter und benutzerfreundlicher zu machen. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.